Eventmarketing im Wintersport

Februar 9th, 2016

Jedes Jahr pünktlich zur Wintersaison heißt es “startklar machen” für die zahlreichen Outdoorevents bei allen denkbaren Witterungen. Ob Sonne, Schnee, Regen oder Sturm – eine Eventausstattung, die dem allen stand hält und dabei noch gut aussieht, muss her. Und die findet man bei der Display-Max GmbH, dem erfahrenem Hersteller von Werbedisplays seit 1998.

So produziert Display-Max seit vielen Jahren komplette Eventausstattungen oder auch einzelne Werbeprodukte für Events und Promotions im Wintersport. Ob für Skirennen, Skispringen, Rodeln, Biathlon oder EishockeyspieleDisplay-Max verfügt über eine so enormes Produktsortiment, dass der Spezialist für jedes Event das richtige bieten kann.

Besonders beliebt im Wintersport-Marketing sind die aufblasbaren und pneumatischen Eventzelte. Geringes Packmaß, schnell aufgeblasen und aufgebaut, sportliches Design und für jede Witterung und Untergrund geeignet. Display-Max Eventzelte sind somit die perfekten Eventzelte im Schnee. Nicht wegzudenken sind natürlich alle Arten von Fahnenwerbung. Auch hier ist der Hersteller breit aufgestellt. Von Beachflags über Flying Banner bis zu Square-Flags findet jeder seine Lieblingsfahne. Natürlich mit passender Bodenfestigung für den Schnee. Und wenn im Skigebiet die Sonne rauskommt, dürfen die passenden Eventmöbel mit entsprechender Werbebotschaft nicht fehlen. Hier können die Kunden zwischen Holz-Liegestühlen mit Armlehne oder ohne wählen, oder sich auch für die stylischen, aufblasbaren Eventmöbel entscheiden.

Display-Max Eventprodukte finden bei jedem Sportevent oder Promotionevent seinen richtigen Platz.

Eventzelt 5x5m

Pneumatisches Eventzelt

Eventausstattung

Eventausstattung

Faltzelt-3x3m

Promotionzelt

Aufblasbarer Torbogen für HistoMonte Rallye

Juni 23rd, 2015

Bei der 4-tägigen Tour von Mainz bis Monte Carlo wurden die Rallyefahrer der AvD Histo Monte von einem 3 Meter großen Start- und Zielbogen begleitet. Der Aufblasbare Torbogen wurde für die 19. AvD Histo Monte Oldtimer Rallye beim Eventausstatter Display-Max produziert.

So sarteten vom Mainzer Domplatz aus rund 70 Oldtimer ihre spektakuläre Rallye bis nach Monaco. Bei Schnee und Eis legten die Rallyefahrer 1800km durch den Schwarzwald und über die Alpen bis in den Hafen von Monte Carlo zurück. Ständiger und treuer Begleiter war dabei der aufblasbare Display-Max Zielbogen.

Aufblasbare Torbögen sind aufgrund ihrer Größe sehr aufmerksamkeitsstarke Werbeträger, verbinden geschickt Funktion mit Werbung und finden daher überwiegend im Sport- und Eventmarketing ihren Platz. Bei einer Rallye also gar nicht weg zu denken!

Im Display-Max Online-Shop finden sich aufblasbare Torbögen in verschiedenen Größen und Ausführungen.

 

Aufblasbarer Torbogen DisplayMaxAufblasbarer Werbebogen 3m3 Meter Startbogen aufblasbar

Sponsoring für Sportevents

September 10th, 2014

Der Werbedisplay-Hersteller Display-Max fertigt immer wieder für verschiedene Unternehmen komplette Eventausstattungen oder aber auch in regelmäßigen Abständen immer wieder neue Produkte für dasselbe Unternehmen. M-net, regionaler Telekommunikationsanbieter in Bayern, gehört dazu und lässt seine Produkte fast den ganzen Sommer auf Events und Sportveranstaltungen zum Einsatz kommen.

M-net verfügt mittlerweile eine ganze Produktpalette an Werbedisplays die in regelmäßigen Abständen den Sommer über bei Sportevents zum Einsatz kommen. Dabei stellen die Werbetools, darunter Werbesäulen, Faltdisplays, Pneumatische Zelte, einem aufblasbaren, Riesen- Big Foot Torbogen, einem aufblasbaren Fußballtor, Eventmöbel und zahlreiche Beachflags, einen enorm wichtigen Bestandteil dar. Bei Sportevents wie zum Beispiel dem Erlanger Triathlon, dem Metropolmarathon Fürth, dem Sportfest in München oder dem Street-Soccer-Cup konnte M-net mit seiner Werbebotschaft, platziert auf den einzelnen Produkten, an die Öffentlickeit gehen und sich als Sponsor präsentieren.

Display-Max Eventprodukte sorgen eben für jede menge Aufmerksameit. Gerade sportliche Veranstaltungen sind eine gute Möglichkeit sich als Sponsor zu präsentieren und eine effektive Maßnahme für Unternehmen ihre Leistungen und Qualität erlebbar zu machen. Der Sporteventausstatter Display-Max ist seit Jahren darauf spezialisiert Unternehmen darin zu unterstützen und tolle Eventausstattungen zu fertigen.

Promotionkleidung neu bei Display-Max

April 10th, 2013

Zum Jahresstart gibt es gleich mehrere Produktneuigkeiten bei Display-Max: der Sportmarketing-Ausstatter bietet ab jetzt neben aufblasbare Eventmöbel auch Promotionkleidung an.

„Die Promowear vervollständigt unsere Produktpalette für den mobilen Eventeinsatz. Ab jetzt können unsere Kunden nicht nur ihre individuell gebrandeten Werbedisplays und aufblasbaren Werbeträger bei Display-Max kaufen, sondern auch ihr Personal bei uns mit Promotionkleidung eindecken“, so der Geschäftsführer Ronny Herder. „Das Sortiment wird zunächst um Poloshirts erweitert. Es folgen individuell gestaltbare Taschen, Sweatshirts, Jacken und Kappen.“

Der Einsatz von Promotionkleidung bei Events und POS gehört mittlerweile zum Alltag eines jeden Werbeevents. Hochwertig bedruckte Promowear ist eine der effektivsten und preiswertesten Möglichkeiten, dauerhafte Aufmerksamkeit zu erzielen.

„Zusammen mit unserem großen Sortiment an Werbefahnen und Displays sind wir jetzt der größte Komplettausstatter für Werbeevents und Promotioneinsätze“ berichtet Herr Herder. „All unsere Produkte können ganz einfach über unseren Onlineshop erworben werden. Aber selbstverständlich stehen wir ihnen auch jederzeit gerne für eine individuelle Beratung zur Seite!“

 

Promotionkleidung von display-maxPromotionkleidung T-Shirt men von Display-Max

 

 

 

 

 

————————————————————————————————————————————–

Display-Max gibt es übrigens auch auf Facebook und bei ezebee!

————————————————————————————————————————————–

Kostenlose Web-Shops für Kreative und Freelancer auf ezebee.com

Januar 18th, 2013

Seit einigen Monaten macht eine kleine Online-Community Namens ezebee.comim netz von sich reden: Auf www.ezebee.com kann man kostenlos Firmenseiten mit integriertem Shop gestalten. Das haben wir gleich mal ausprobiert und müssen sagen, dass zebee.com ein wirklich großes Potential gerade für kleinere Werbetreibende und Selbstständige haben könnte. Hier kurz unserer Erfahrungsbericht:

Wenn man ezebee.com aufruft, sieht man bereits, worum es hier geht: eine weltweite Community mit hunderten von kleinen Online-Shops. Das Anmelden bei ezebee.com geht mittels facebook in 2 Sekunden und man sofort starten, seinen kostenlosen Shop einzurichten. Hierzu einfach auf “Create store” klicken, Shop-Namen und Domain eingeben und los geht’s. Kein Hosting, keine Einstellungen, das ist Rekordzeit!

Das einstellen der Bilder geht exakt wie bei einer Facebook Seite und ist absolut intuitiv. Nachdem uns das Design gefällt (Facebook Fanpage Bilder lassen sich 1:1 verwenden, mitgedacht:-) gefällt, geht es weiter mit den Produkten: Einfach “Add Product” im Shop klicken und in weniger als 2 Minuten ist das erste Produkt online. Super! Schneller und hürdenfreuer kann es kaum gehen….

Man kann auf einer ezebee.com Seite natürlch auch Alben anlegen, Videos hochladen, news einstellen und alles mit Freunden und natürlich auch über facebook teilen…

Lohnt sich also, macht Spaß und die Backlinks sind auch noch “Follow”… also für Kleinunternehmen in jedem Fall besser nutzbar als facebook…

Hier der Link zu unserer Seite auf ezebee.com! Viel Spaß beim Testen!

 

Berlin-Marathon mit aufblasbaren Torbögen

Oktober 1st, 2012
Aufblasbarer Torbogen von BMW

Aufblasbarer Torbogen von BMW

Drei Kenianer gewannen am Wochenende den BMW Berlin-Marathon. Geoffrey Mutai war der schnellste unter Ihnen. Für den Titelsponsor BMW produzierte die Display-Max GmbH zwei hochwertige aufblasbare Torbögen und mehrere Werbedisplay.

40.000 Teilnehmer waren bei dem größten Marathon des europäischen Festlands auf den Beinen. Am meisten Glück und Power bewiesen dabei die Kenianer, auch wenn der Gewinner, Geoffrel Mutai, den Weltrekord knapp verpasste.
Seit 2011 ist BMW ein wichtiger Partner des Laufsports in Deutschland und bei allen großen Marathon-Veranstaltungen prominent vertreten. So ist der Münchner Automobilkonzern auch Titelsponsor des Berlin-Marathon.

Zur werblichen Unterstützung des Engagements produzierte die Display-Max GmbH zwei weithin sichtbare aufblasbare Torbögen und mehrere Werbedisplays für BMW. Aufgrund des einfachen Handlings und des schnellen Aufbaus sind aufblasbare Start- und Zielbögen bei Sportveranstaltungen und Firmenevents besonders beliebt – kaum eine Laufsportveranstaltung kommt mehr ohne sie aus. Praktisch sind zudem die wechselbaren und individuell bedruckbaren Banner, welche an allen aufblasbaren Torbögen befestigt werden können.

Neben dem Berlin-Marathon ist BMW auch bei vielen anderen Laufsportevents vertreten – nicht nur in Deutschland. Die Marathon-Saison endet hierzulande übrigens mit dem BMW Frankfurt -Marathon am 28. Oktober.

 

Eventausstattung für Triumph Motorrad

Oktober 1st, 2012

Das Glemseck 101, eines der größten Motorrad Open Air Events in Deutschland, ging vom 31. August bis 2. September in seine 7. Runde. Die Display-Max GmbH war mit am Start: Für den Hauptsponsor der Veranstaltung Triumph Deutschland produzierte der europaweite Werbedisplayhersteller die komplette Eventausstattung.

Auf der 101 Meter langen Standfläche wurden neben den aktuellen Triumph Motorrad Modellen zahlreiche sehenswerte Umbauten gezeigt. Die Display-Max GmbH lieferte speziell für Triumph Deutschland mehrere rundum bedruckte Faltzelt. Diese Werbezelte wurden in hochwertigem Thermosublimationsdruck bedruckt, so dass die dunklen Farben und Farbverläufe in metallischblau besonders gut zur Geltung kamen. Rundum bedruckte Werbemittel wie Faltzelte, Werbeballone und Werbesäulen eignen sich besonders gut für Publikumsevents, da das Branding in alle Richtungen sichtbar ist. Zusätzlich entschied sich Triumph Deutschland daher für den Einsatz von leuchtenden Werbesäulen. Diese Leuchtsäulen sorgen gerade nachts, bei Rock ‘n’ Roll und Motorbrummen für eine atemberaubende Atmosphäre.

Drei Tage brannten in Leonberg die Straßen und heiße Biker-Musik ließ die Luft erzittern – die Display-Max Eventausstattung hielt der hohen Belastung bei jedem Wetter stand. Auch wenn schon mal der Himmel seine Schleusen öffnete.

Unser besonderer Dank gilt dem Fotografen Dirk Bernhardt für die tollen Einsatzbilder!

 

Faltzelte und Leuchtsäulen für Triumph

Faltzelte und Leuchtsäulen am Glemseck 101 für Triumph Deutschland

 

Sportmarketing Ausstattung für GOFUS Mallorca

März 26th, 2012

Aufblasbarer Torbogen für GOFUS

Zur Sportmarketing Ausstattung von Gofus gehört auf dieser aufblasbare Torbogen von Display-Max

Mit deiner komplett neuen Sportmarketing Ausstattung von Display-Max starten GOFUS erstmals auf Mallorca in die neue Saison und eröffnen damit gleichzeitig eine ganz neue Turnierreihe für 2012.  Die neue Sportmarketing Ausstattung besteht aus aufblasbaren Torbögen, aufblasbare Gybe-Zelten, einem komplett bedruckten Werbewürfel und vielen vielen Faltdisplays….

Alles begann im 2001, als das erste Golfevent für ehemalige Fussballprofis von GOFUS Sportmarketing geplant wurde. Natürlich nur für einen guten Zweck: In einem lebensbegleitenden Projekt werden wirtschaftlich schwächer gestellte Kinder und Jugendliche von GOFUS entsprechend ihres Alters gefördert.

Auch dieses Jahr sind wieder viele bekannte Gesichter dabei: Ex-National-Torhüter Frank Rost, die „Schalker-Twins“ Erwin und Helmut Kremers, der Fußball-Weltmeister von 1990, Stefan Reuter und die Sportmoderatoren Sissi de Maas, Sepp Ortmaier und Jörg Wontorra sind mit von der Partie.

Bei einem so exklusiven Event darf eine hochwertige und professionelle Sportmarketing Ausstattung natürlich nicht fehlen. Display-Max lieferte für das Event dabei nicht nur die komplette Ausstattung an aufblasbaren GYBE Zelten, Torbögen, Faltdisplays und mehr,  sondern auch die Betreuung vor Ort.

Was ist eine Beachflag?

Januar 18th, 2012

Eine Beach Flag bzw. ein Flying Banner ist eine mobile Werbefahne, welche in unterschiedlichen Formen und Größen erhältlich ist. Die Fahne besteht dabei aus folgenden Einzelteilen:

  • Standfuß, Kreuzfußoder Erdhering
  • Flexible Fahnenstange aus Carbon oder Alu
  • bedruckbarer Fahnenstoff, oft beidseitig auf Blockout-Gewebe

Die Standhöhen dieser Werbefahnen liegen meist im Größenbereich zwischen 1,80 m bis 7,00 m. Die Formen variieren von tropfenförmig über gerade bis rechteckig.

Wie werden Beach Flags / Flying Banner eingesetzt?

Beach Flags / Flying Banner sind auf bestmöglicher Mobilität ausgelegt und werden vorwiegend auf Events oder im Handelsmarketing eingesetzt. Man kann dieses Werbemittel sehr kompakt transportieren und es ist in etwa einer Minute aufgebaut und einsatzbereit.

Im Sport eignen sich die Beach Flag bzw. das Flying Banner insbesondere für Sportveranstaltungen ohne stationäre Werbeflächen. Einige Einsatzbeispiele:

  • Promotion- bzw. Verkaufsstände
  • Verpflegungsstände
  • Zielbereiche
  • Zuschauerbereiche
  • Siegertreppchen
  • etc.

Welche Form für welchen Einsatzzweck?

Tropfen

Die tropfenförmige Werbefahne hat einen ganz entscheidenden Vorteil gegenüber den beiden anderen Formen: Der Stoff inklusive Aufdruck ist fest gespannt, flattert nicht im Wind und ist daher immer gut lesbar. Daher wird diese Form sehr gerne für den Außeneinsatz verwendet. Allerdings kann es mitunter schwieriger sein Werbeaufdrucke mit Grafiken in der Tropfenform unter zu bringen.

Eckige Form

Für Unternehmen, die ein bisschen mehr Platz für Ihre Werbebotschaft benötigen eignet sich die gerade Form. Allerdings ist hier der Stoff nicht fest verspannt, so dass die Fahne beim Außeneinsatz im Wind flattern kann.

Geschwungene Form / Flying Banner

Hier kann sich der Fahnenstoff frei im Wind bewegen, was der Beachflag mehr Dynamik verleiht. Logodrucke sind aber auch entsprechend der Windlage schwieriger zu lesen als bei den gespannten Tropfen-Beachflags

Worauf sollte man beim Kauf einer BeachFlag / Flying Banners achten?

Ganz einfach: Das der Anbieter qualitativ gute Ware liefert und vor allem den Fahnendruck perfekt beherrscht. Ein tolles Beachflag-System mit einem matten Druck bringt nichts.

Auch sollte man sich vorab entscheiden, ob man den Fahnenstoff beidseitig oder einseitig bedrucken lassen möchte. Beim einseitigen Druck ist der Aufdruck auf der Rückseite nämlich spiegelverkehrt. Bei der beidseitigen Bedruckung ist auch die Qualität des Drucks bzw. des Fahnenstoffes besonders wichtig. Der Druck der einen Seite sollte nämlich nicht auf der anderen Seite durchschimmern.

Letztendlich spielt es dann noch eine ganz entscheidende Rolle, ob die Beach Flag bzw. das Flying Banner in Innenräumen oder in Außenbereichen eingesetzt werden soll.

Indoor-Einsatz

Wird die Werbefahne im Innenbereich eingesetzt können hinsichtlich Robustheit und Qualität des Materials Abstriche gemacht werden. Das Werbemittel ist den äußeren Witterungsbedingungen ja nicht ausgesetzt, flattert nicht im Wind und wird in der Regel auch nicht schmutzig.

  1. Standfestigkeit: Als Standfuß kann Indoor ein einfacher Klappfuß eingesetzt werden. Er lässt sich besser transportieren und sein Gewicht ist geringer als bei schweren Stahlfüßen. Möchte man dennoch einen Stahlfuß verwenden sollte immer eine polsternde und rutschfeste Unterlage zur Hand sein um empfindliche Bodenbeläge nicht zu beschädigen.
  2. Größe: Die Beach Flag bzw. das Flying Banner sollte ganz besonders beim Einsatz in Innenräumen eine dem Einsatzzweck angemessene Größe besitzen. In großen Sport- oder Messehallen wird man vermutlich wenige Probleme haben ein Werbefahne von 5m Höhe aufzustellen. Bei kleineren Turnhallen stößt man schnell an Grenzen. Zudem ist es aus Brandschutzgründen oft nicht erlaubt, dass Gegenstände zu nah an die Decke reichen.
  3. Brandschutz: Wird bei der Herstellung der Werbefahne kein feuerfestes Material verwendet kann man sehr schnell Probleme bei der Brandschutzabnahme bekommen. Daher sollte man sich nur an Hersteller wenden, die feuerfeste Materialien bei der Herstellung verwenden und darauf achten, dass die Beach Flag, bzw. das Flying Banner nach DIN 4102 B1 (schwer entflammbar) zertifiziert ist.

Outdoor-Einsatz

Möchte man die Beach Flag bzw. das Flying Banner im Außenbereich einsetzen sind einige wichtige Dinge zu beachten:

  1. Fahnenstoff: Durch den Außeneinsatz ist der Fahnenstoff den äußeren Witterungsbedingungen ausgesetzt. Die Fahne wird schnell nass oder schmutzig, insbesondere wenn sie beim Auf- oder Abbau auf den Boden fällt. Es sollte also unbedingt darauf geachtet werden, dass der Stoff und der Werbeaufdruck waschmaschinen- und bügelfest sind!
  2. Standfestigkeit: Im Außenbereich ist die Werbefahne natürlich auch dem Wind ausgesetzt. Daher ist es unbedingt notwendig, dass die Fahne auch bei höheren Windstärken stabil steht und nicht wegfliegen kann. Zudem sollte die Werbefahne drehend gelagert sein damit sie sich in den Wind drehen kann. Ist dies nicht der Fall wird das Werbemittel im wahrsten Sinne zu einem Flying Banner und kann Sach- und Personenschäden verursachen. Daher sollte man unbedingt einen geeigneten Standfuß bereit halten. Je nach Untergrund (Rasen, Sand, Asphalt, Schnee, Eis, etc.) gibt es spezielle Befestigungsmöglichkeiten. Gute Hersteller halten für jeden Einsatzzweck den passenden Fuß bereit.
  3. Windbeständigkeit: Wenn man sich gegen die Tropfenform entscheidet ist der Fahnenstoff nicht gespannt und flattert im Wind. Billige Fahnen wickeln sich dann schell um die Fahnenstange und die Werbewirksamkeit ist dahin. Aus diesem Grund sollte die Fahne so konstruiert sein, dass dies nicht passieren kann.

Fazit Kauf von Beach Flags / Flying Bannern

Ein Markenauftritt in der Öffentlichkeit sollte grundsätzlich immer professionell und sauber aussehen. Dies gilt ganz besonders für die verwendeten Werbemittel. Wer auf qualitativ minderwertige Billigware zurück greift kann hier schnell eine böse Überraschung erleben. Wenn das Werbemittel aufgrund mangelnder Standfestigkeit umfällt und gar noch Sach- oder Personenschäden verursacht sieht man sich schnell vor Gericht wieder.

Auch lässt sich bei öffentlichen Auftritten wie zum Beispiel Sportveranstaltungen gerne die Führungsetage von Unternehmen sehen und nichts ist peinlicher für die Marketing-Abteilung als wenn der Unternehmensauftritt unprofessionell aussieht. Man geht ja auch nicht in Jogginghosen auf einen Festball.

Daher gilt: Wer sich vor dem Kauf von Sport-Werbemitteln gut informiert oder sich professionell beraten lässt, erspart sich unter Umständen viel Mühe und Ärger. Dies gilt insbesondere auch für die Platzierung der Werbemittel, denn was bringt das schönste Werbemittel wenn es von Besuchern oder Medien nicht wahrgenommen wird?

Anbieter von Beachflags und Event-Modulen:

Beachflags von Display-Max GmbH

Display-Max GmbH (Schweiz)

Rollup-Displays für Sport und Eventmarketing

Januar 16th, 2012

Rollup Displays günstig und dennoch hochwertig!


Die Display-Max GmbH produziert seit 1998 Rollups, mobile Präsentationssysteme und Werbeaufsteller für Messe, Event und POS. Rollup Displays, Werbebanner-Systeme und Rollup Banner Displays gehören zu unserem festen Liefersortiment. Auf die Premium Rollups gewähren wir 2 Jahre Garantie. Zur Anwendung kommen unsere Rollup-Displaysysteme auf Messeständen, als Aufsteller im Einzelhandel oder als Präsentationsmittel im Außendienst. Wählen Sie einfach Ihr Wunschprodukt!

Rollup Display Funktion

Einfach Ihr Werbebanner aus spezieller Bannerfolie oder Textil in die obere Klemmschiene einführen, in den Spannmechanismus einsetzen und ausziehen. In wenigen Sekunden steht Ihre Botschaft am richtigen Ort! Die bedruckten Banner lassen sich natürlich jederzeit wechseln!

Vorteile

Display-Max Rollups zeichnen sich durch sehr robuste und edle Verarbeitung und genial einfach Handling aus. Wir verwenden Klemmschienen statt Klebeband, 1,8 mm Aluminium-Profile statt Dünnblech und robust verankerte Masten. All das zu einem genial guten Preis.

Rollup Technik

Robuste Gehäuse aus Aluminum, hochwertige Aufroll-Systeme und stabile, standfeste Teleskop-Haltemasten zeichnen Display-Max Werbedisplays aus. Unsere Werbeträger bieten eine schnelle und optisch ansprechende Präsentation von Werbedrucken und Bannern.

Druckdaten

Wir drucken und gestalten Ihr Rollup Banner günstig und genau auf unsere Systeme abgestimmt. Einfach die Datenvorlage im Produktbereich herunterladen und uns Ihren Entwurf schicken. Den Rest erledigen wir für Sie, schnell und kostengünstig.

Display-Max GmbH
Himmelreichstraße 6
D-78333 Stockach
Tel: 0049 (0)7771 – 914 38-0
Fax:  0049 (0)7771 – 914 38 10
www.display-max.de

Unser Werbedisplay-Partner Schweiz:

Display-Max GmbH
Chamerstrasse 30
CH – 6300 Zug

Tel:  +41 (0)41 710 2777
Fax: +41 (0)41 710 4671
www.display-max.ch